.. Wissenswertes ..

Diverse Berichte und Informationen in Kurzfassung der Cavia Oase:

 

Finden Sie herrenlose Tiere, ist man von Gesetzes wegen verpflichtet dies zu melden. Es gibt für die Schweiz eine 24 Stunden Zentrale. Die Polizei arbeitet mit dieser Meldezentrale zusammen.
Schweizerische Tiermeldezentrale
Fon: 0848 357 358

 

Es gibt vier verschiedene Haltungs- formen; Kalthaltung, ganzjährige Innen- oder Aussen- haltung, sowie je nach Jahreszeit eine Mischung davon. Die Haltung und der Platz soll auf die Meerschweinchen Gruppen und den Besitzer abgestimmt sein. Weiteres Fachwissen dazu...
<< hier weiterlesen >>

 

Die älteste Rasse die aus den Wildmeerschweinchen entstand ist das Glatthaar Agouti. Agoutis zeigen die selbe Fellzeichnung wie die Wildmeerschweinchen, was Ticking genannt wird. Die Gendominante Farbe ist das goldagouti. Weiteres Fachwissen dazu...
<< hier weiterlesen >>

 

Meerschweinchen sind gute Schauspieler und können Krankheitsbilder unterdrücken für die Gruppenakzeptanz unter Artgenossen. Zeigt Ihr Meerschweinchen Krankheits-Symptome, suchen Sie daher sofort einen Tierarzt auf! Haben die Meerschweinchen Parasiten, behandeln Sie diese schnell.

 

 

PS: Für die Überarbeitung wurden unsere erfassten Themenberichte eingefroren. Weiteres folgt…

 

Informative Detail-Berichte finden Sie auch unter den folgenden Links von anderen Urhebern, die mit Herzblut Texte zum Wohle der Meerschweinchen verfasst haben...

Infoseite die Brain